Leitung: Yvonne Zißler & Vincenzo Moschetta

monster@koelncampus.com

Monster vom 15.02.2021:

Was tun, wenn der Espressokocher explodiert?

Der heutige Monster-Podcast stand von Anfang an unter keinem guten Stern. Und das nicht nur, weil wir in dieser Sendung über Dialekte reden.

Eine Installation von Max Plate
Max Plate
Eine Installation von Max Plate

Vinni, Max und Yvonne sprechen dieses mal im Monster-Lockdown-Podcast höchst unqualifiziert über Dialekte. Der Grund: Jede*r von ihnen möchte seine starken Gefühle zu  den heimischen Spracheskapaden loswerden. Dabei  haben sich die drei als Zugezogene in Köln bestens akklimatisiert und liefern in souveränem Hochdeutsch witzige Anekdoten aus einem dialektgeprägten Leben.
Diese Folge wurde außerdem mit freundlicher Unterstützung von schlechtem Zeitmanagement, explodierenden Espressokannen und mangelhafter Internetqualität produziert.

 

Moderation: Vinni, Max Plate, Yvonne Zißler

Sag's weiter: